Carbon Peeling / Hollywood Peeling

 

Das Carbon Laser Peeling – auch Hollywood Peeling genannt – wird vor allem bei Hautproblemen wie Akne, vergrößerten Poren, Unregelmäßigkeiten in der Haut, Hauverfärbungen und Mitessern eingesetzt.

Deshalb schwören die Stars und Promis in Hollywood darauf – das Peeling verspricht sofortige Wirkung und lässt die Haut in neuem Glanz strahlen. Dabei ist der Verjüngungs-Effekt umso größer und effektiver.


Was passiert beim Carbon Laser Peeling?

Mit Hilfe der schwarzen Carbon Creme / Maske (welche tief in die Poren der Haut eindringt und sich mit ihr verbindet), werden Nanoteilchen in die Haut eingearbeitet und der Laser entfernt somit abgestorbene Hautzellen und Talg. Bei diesem so genannten ND:YAG-Laser (Abkürzung von neodym-dotierter Yttrium-Aluminium-Granat-Laser) handelt es sich um einen Festkörperlaser, der Infrarotstrahlung ausstrahlt. Die Behandlung ist vollkommen Schmerzfrei und verspricht eine Verkleinerung der Poren und wirkt desinfizierend. Deshalb ist das Carbon Laser Peeling auch sehr gut bei aggressiver Akne geeignet.


Welches Ergebnis bietet das Hollywood Peeling?

Das Relief der Haut wird in jedem Fall verfeinert und die Haut sieht automatisch jünger, frischer und glatt aus. Durch das Laser Peeling wird die Haut stimuliert und somit zur Erneuerung der Hautzellen animiert. Die Tiefenreinigung durch die Carbonmaske verspricht ein verfeinertes Hautbild – somit gehören vergrößerte Poren der Vergangenheit an. Auch Pigmentstörungen und dunkle Hautstellen können mit dem Carbon Laser Peeling behandelt werden.


Nach dem Carbon Peeling raten wir auch zu einer HydroCare Gesichtsbehandlung um das Ergebnis nochmals zu verstärken. Das bedeutet, dass die Haut nicht nur desinfiziert, tiefengereinigt und verfeinert wird, sondern auch mit der Hilfe der auf Wasserbasis gehaltenen HydroCare Behandlung mit Frische, Vitaminen und Hyaluron bereichert.


Unsere Kundinnen und Kunden lieben diese Kombination! Unser Bestseller so zu sagen.